Weltrekord beim Internationalen Speaker Slam – Event-Expertin Nadja Kahn freut sich als Finalistin über Award

Sharing is caring!

Weltrekord: 200 Gäste, 68 Speaker aus 18 Nationen – Nadja Kahn, Inhaberin der Event-Agentur KahnEvents, gehört zu den Finalisten bei 1. Internationalem Speaker Slam

Hamburg, 27. August 2019 – Am vergangenen Samstagabend wurde im Düsseldorfer Nikko Hotel ein spektakulärer Weltrekord aufgestellt: beim 1. Internationale Speaker Slam in Düsseldorf haben 68 hochkarätige Redner aus 18 Nationen um die Gunst der Zuschauer gekämpft – so viele Redner, wie noch bei keinem Speaker Slam zuvor.

Über 200 Zuhörer, Vertreter aus Medien sowie verschiedenen Wirtschaftsbranchen, zeigten sich begeistert. Die jeweils maximal fünfminütigen Impulsvorträge der Redner deckten eine große thematische Bandbreite ab, zum Beispiel aktuelle Fragestellungen aus Ethik, Gesundheit und Wirtschaft. Die Stimmung beim Speaker Award war hervorragend, Langeweile kam nicht auf, und jeder Vortrag wurde mit schier endlosem Applaus aufgenommen.

Die Hamburgerin Nadja Kahn, Expertin für Events und Geschäftsführerin der Agentur KahnEvents, freut sich als Finalistin über ihren Award. Mit ihrem Impulsvortrag zum Thema Verantwortungsübernahme sprach sie ein Thema an, das offenbar viele Zuhörer sehr bewegt hat. Aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung beim Planen von Veranstaltungen, bei denen lange auf einen Termin hingearbeitet wird und dann, am Abend des Events, alles passen muss, erlebt sie häufig, wie unterschiedlich Menschen mit Verantwortung umgehen. Viel zu häufig wird Verantwortung noch mit Schuld gleichgesetzt: Jemand der Verantwortung übernimmt, kann Fehler machen und dafür Ärger bekommen. Dabei ist Verantwortung vielmehr die Übernahme einer Zuständigkeit, eines sich verantwortlich Fühlens für einen Aufgabenbereich. Aufgrund dieses Missverständnisses scheuen sich viele, Verantwortung zu übernehmen und bleiben lieber in der Deckung. Hier eine andere Fehler- und Verantwortungskultur in deutschen Unternehmen zu etablieren, sieht Nadja Kahn als wichtige Herausforderung. „Verantwortung und Schuld sind doch zwei Paar Schuhe“, so Nadja Kahn. „Es geht bei der Übernahme von „Ver-Antwortung“ doch darum, Antworten geben zu können. Verantwortung ist ein Vertrauensbeweis und kein Joch oder Druckmittel.“ Ihr Appell ist, dass sich wieder viel mehr Menschen den „Schuh der Verantwortung“ anziehen.

Das besondere Format des Speaker Slams hat der Redner und Event-Profi Herman Scherer entwickelt. Für jeden Redner tickt gnadenlos die Uhr – in nur fünf Minuten will das Publikum mit einem eigens konzipierten und frei vorgetragenen Impulsvortrag gewonnen werden. Eine Fachjury bestehend aus Medien- und Kommunikationsexperten sowie das Publikum entscheiden, wer am meisten überzeugt. Das Format kommt gut an: So bricht Scherer häufiger seinen eigenen Weltrekord, weil immer mehr Speaker bei dem besonderen Wettbewerb ihr Können unter Beweis stellen.

Kontakt:
KahnEvents GmbH
Nadja Kahn
Wandsbeker Chaussee 212/214
22089 Hamburg
Telefon: 040-88882730
info@kahnevents.de

Pressekontakt:
HICKORY TREE
Agentur für Marketing und Kommunikation
Stefanie Karkheck
Obere Lindenstraße 12
21521 Wohltorf
Telefon: 0171-2126829
stefanie@hickorytree.de

Keywords:Speaker Slam Weltrekord Rednerwettbewerb Events Nadja Kahn

adresse

Kommentar verfassen