Sparda-Bank München ermöglicht Mitarbeitern Teilnahme an Klimademo

Sharing is caring!

München – Der 20. September 2019 steht ganz im Zeichen des Klimastreiks. An diesem Freitag ruft die Schüler- und Studentenbewegung „Fridays for Future“ zum mittlerweile dritten weltweiten Protest für mehr Klimaschutz auf. Unter dem Motto „#AlleFürsKlima“ mobilisieren auch Umweltverbände, Gewerkschaften und Unternehmen aus ganz Deutschland zur Teilnahme, in zahlreichen Städten finden Kundgebungen statt. Die Sparda-Bank München eG, die größte Genossenschaftsbank in Bayern, unterstützt die Aktion ebenfalls und ermuntert ihre Mitarbeiter dazu, sich an den Klimademonstrationen zu beteiligen, wie zum Beispiel die Veranstaltung in München um 12 Uhr auf dem Königsplatz. Für einen Zeitraum von maximal drei Stunden werden die teilnehmenden Mitarbeiter zu diesem Zweck auch von der Arbeit freigestellt. Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München, betont: „Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und wir möchten gerne unseren Beitrag dazu leisten, dass wir diese Herkulesaufgabe gemeinschaftlich meistern.“

Für einen achtsamen Umgang mit der Natur
Die Sparda-Bank München setzt sich schon seit vielen Jahren mit zahlreichen Maßnahmen dafür ein, dass auch die nachfolgenden Generationen in einer gesunden Natur leben können. So ist der achtsame Umgang mit der Umwelt explizit im Unternehmensleitbild festgeschrieben und das Thema Nachhaltigkeit in alle innerbetrieblichen Bereiche der Bank implementiert. Seit 2015 pflanzt die Genossenschaftsbank in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und den Bayerischen Staatsforsten für jedes neue Mitglied einen Baum in Oberbayern – rund 80.000 Bäume sind bis heute zusammengekommen. Mittlerweile ist sie betriebsökologisch eine klimaneutrale Bank und veröffentlicht zudem jährlich eine CO2-Bilanz. Im Mai 2019 hat sich das Finanzinstitut zudem der Initiative „Entrepreneurs for future“ angeschlossen, der bereits mehr als 2.000 Unternehmen angehören. Helmut Lind: „Wir wollen Vorreiter und Botschafter für den Klimaschutz sein und andere zum Mitmachen inspirieren.“

Keywords:Klimaschutz, Klimastreik, Genossenschaftsbank, Klimawandel, Finanzinstitut, Natur, Demonstration

adresse