Neubau von schuhplus macht große Fortschritte am c-Port im Saterland

Sharing is caring!

Übergrößenhändler eröffnet im Oktober einen neuen Store in Sedelsberg

Die Vorfreude steigt beim Team von Schuhplus – Schuhe in Übergrößen, Saterland am c-Port, denn die Bauarbeiten auf der Baustelle der neuen Filiale gehen so fix voran, dass der baldigen Eröffnung des schuhplus-Stores am Küstenkanal in Sedelsberg nichts mehr im Wege steht. Mittlerweile sind bereits Sanitär, Heizung und Licht installiert, der Parkplatz ist gepflastert und die Bauarbeiter geben weiterhin alles, damit die Errichtung des Shops bald fertiggestellt werden kann. In den heiligen Hallen des Fachhändlers für Schuhe in Übergrößen gibt es ab dem Spätherbst Damenschuhe in den Größen 42 bis 46 und Herrenschuhe in den Größen 46 bis 54. Der Standort ist perfekt gewählt. C-Port Cargo & Industrie am Küstenkanal liegt in etwa mittig zwischen Cloppenburg, Leer und Oldenburg und ist somit aus allen Richtungen gut zu erreichen. Bereits seit über 16 Jahren sind große Schuhe die Leidenschaft der beiden schuhplus-Chefs Kay Zimmer und Georg Mahn, die sowohl Frauen als auch Männern mit großen Füssen eine große Vielfalt und tollen Service bieten möchten. Die Kundinnen und Kunden können sich auf ein enorm großes, und vor allem qualitativ hochwertiges Sortiment freuen. Große Schuhe in verschiedenen Farben, Formen und Designs – hier entsteht ein Übergrößen-Paradies Deluxe. Bis Ende Oktober gilt es sich noch zu gedulden. Aber ab dann heisst es: Man hat nie zu viele Schuhe, nur zu wenig Schrank.

Keywords:Schuhplus,Schuhe in Übergrößen,Kay Zimmer,Georg Mahn,Filiale,Zweigstelle,c-Port,Saterland,Sedelsberg,Neubau,Baustelle,Schuhe,Damenschuhe,Herrenschuhe,Übergrößen,Eröffnung,Oktober,Saterland,Küstenkanal

adresse