Madrid-Domains für jeden

Sharing is caring!

Die Madrid-Domains unterlagen bisher der ärgerlichen Bestimmung, daß der Domaininhaber aus Madrid kommen mußte.

Die Registrierungsstelle hat diese Regel nun aufgegeben: Jetzt kann jeder eine Madrid-Domain registrieren, der irgendeine Beziehung zu Madrid hat.

Die Madrid-Domains sind seit dem 17. Dezember 2019 in der GoLive Period. Es gilt jetzt das Prinzip: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Den Zusammenhang zwischen besserem Ranking und den Neuen Top Level Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains plazieren sich bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser als Webseiten unter den De-Domains und Com-Domains. Das Ergebnis der Studie von Searchmetrics läßt sich so zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Die Studie von Total Websites in Houston zeigt, daß die Ergebnisse von Searchmetrics auf alle Neuen Top Level Domains verallgemeinerbar sind, also auch auf die Madrid-Domains: Sie stellte fest, daß Google die Domainendungen der Neuen Top Level Domains als Schlüsselelement für die Bewertung der Domain nimmt. Total Websites zieht als Fazit:

„Es ist klar, daß die neuen Top Level Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/madrid-domains.html

Keywords:Madrid-Domains

adresse