Gemeinsam für die Region

Sharing is caring!

Für die PSD Bank Hannover ist das Engagement für die Region und die Menschen, die hier leben, eine Herzensangelegenheit. Wir fühlen uns den Kunden und Mitglieder unserer Bank verbunden und freuen uns, diese Verbundenheit und soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft mithilfe unserer Spendenaktivitäten zum Ausdruck bringen zu können.

Wie in den vergangenen Jahren ist es uns mit Erträgen aus dem Gewinnsparen gelungen, regionale, gemeinnützige Einrichtungen mit über 97.000 Euro zu unterstützen.

1. Schule
Die Rosa-Parks-Schule präsentierte im Herbst stolz ihren neu gestalteten Freizeitraum (Bild oben). Mit unserer Hilfe konnte für die Kinder eine Möglichkeit geschaffen werden, sich während und außerhalb der Schulzeit in schöner Atmosphäre zu treffen. Ein besonderes Highlight bietet das Aquarium, das die Kinder eigenverantwortlich pflegen. Kleinere Rückzugsmöglichkeiten bieten Raum zum Lesen, Chillen und Austausch mit Freunden.

2. Sport
Der PSD Cup der Region hat beim SV Arminia Hannover in den Sommermonaten bereits Tradition. Ohne Startgebühren konnten sich auch 2019 wieder hochklassige Jugendfußballer bei Stadionatmosphäre im Rudolf-Kalweit-Stadion miteinander messen. Den Sieg schnappten sich mit der U11 des SV Arminia diesmal in Bischofshol heimische Nachwuchskicker.

Der Verein Tatami Art Dojo e.V. durfte sich über eine Geldspende für die Kinderabteilung freuen. Ziel des Vereins ist es, Kindern zu vermitteln, wie man Konflikten aus dem Wege geht und lösungsorientiert handelt. Im Training stehen dabei Gewaltprävention und Selbstbehauptung im Vordergrund. Um die Koordination und das Gleichgewicht der Kinder zu fördern, wurde die Spende in eine Balancierschlange, Stepper und Balanciersteine investiert.

3. Kindergärten
Auf Vordermann gebracht werden konnte mit unserer Geldspende die in die Jahre gekommene Außenanlage des Kindergarten St. Antonius. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Eltern ist es an nur einem Wochenende gelungen, für die Kleinen ein wahres Spielparadies zu schaffen.
Anlässlich der Eröffnung unseres Beratungsbüros in Isenbüttel konnten sich darüber hinaus drei weitere Kindergärten in der Region Peine/Gifhorn über eine Geldspende in Höhe von jeweils 2.019 Euro freuen. Unser Mann vor Ort Herr Dirk Siegert überreichte den Leiterinnen die Schecks und sorgte damit für große Freude.
Das Geld ist gut angelegt: Während die DRK-Kita eine Bewegungskita werden möchte und die Räumlichkeiten anpassen muss, verwendet die Kita St. Marien die Spende für die Modernisierung des Außengeländes. Die Kita Robin Hud e.V. plant die Anschaffung eines Bodentrampolins.

4. Gemeinnützigkeit
Seit zehn Jahren kümmert sich der gemeinnützige Verein „Aktion Sonnenstrahl“ um Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien. Sie erhalten umfassende Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen und der Realisierung von Chancen auf eine bessere Zukunft. Ein beeindruckendes Projekt in der Region – finden auch wir und haben den Verein mit einer Spende unterstützt.

Ebenfalls beeindruckend ist die Arbeit von WiR e.V., ein 2015 gegründeter gemeinnütziger Verein der Stadt Ronnenberg, der er sich zum Ziel gesetzt hat, geflüchtete Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen. Über 30 ehrenamtliche Helfer bieten unter anderem Sprach- und Nachhilfeunterricht an oder unternehmen Ausflüge mit den Kindern. Mit unserer Spende in Höhe von 1000 Euro soll nun der kostenlose Besuch des Ronnenberger Schwimmbads ermöglicht werden, um den Kindern und Jugendlichen das Schwimmen beizubringen.

5. Gesundheit
Gerne haben wir 2019 die Medizinische Hochschule bei ihrem engagierten Einsatz für kleine und größere Patienten unterstützt. Eine weitere Hilfe in diesem Bereich sind die Clinic-Clowns, die Kindern, die ihre Tage im Krankenhaus verbringen müssen, Ablenkung, Spaß und Abwechselung bringen.

Auch das Pädiatrische Intensiv-Notfallnetzwerk, welches die schnelle und kompetente Betreuung schwerstkranker Kinder auch in entfernter Krankenhäusern ermöglicht, wurde von uns mit einer Spende unterstützt.
Um nervenaufreibende Wartezeiten im Krankenhaus ein wenig angenehmer zu gestalten, konnte mit unserer Förderung außerdem der Wartebereich ein neuem, mediterranen Flair erstrahlen.

6. Kultur
Kinder spielerisch an die Kunst heranführen – diesem Ziel haben sich die kestnerkids verschrieben. Führungen speziell für den Nachwuchs sollen die Kreativität der Kleinen fördern und ihnen dabei helfen, neue Sichtweisen auf die Welt zu erlangen. Ein tolles Projekt, welches wir seit vielen Jahren fördern.

DieLeinegarde aus Neustadt am Rübenberge – eines der ältesten Musikkorps des Deutschen Roten Kreuzes – konnten sich 2019 über eine Spende freuen. Besonders der Nachwuchsgruppe, der (K)leinegarde, konnte hier geholfen werden. Für die Kinder im Alter von 7-12 Jahre wurden mit unserer Spende sechs neue Trompeten angeschafft.

Auch im Jahr 2020 freut sich die PSD Bank Hannover wieder tolle Projekte zu fördern und sich auf diese Weise für die Menschen in der Region engagieren zu können.

Keywords:Gemeinsam

adresse