ERP-Spezialist xalution lädt den Handel zum Gipfeltreffen

Sharing is caring!

x4in summit 2020 – „Startschuss für Digitalisierung im Modehandel“

Nürnberg, 9. März 2020 – Hase oder Igel, First Mover oder doch eher Late Follower – wie ist es aktuell um die Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen in deutschen Fashionunternehmen bestellt? Dieser Frage gehen namhafte Branchenexperten auf dem diesjährigen „x4in summit“ auf den Grund – eine Veranstaltung, zu der die Nürnberger xalution group GmbH (www.xalution.com) am 7. Mai 2020 Vertreter aus den Bereichen IT, Beschaffung, Vertrieb, Organisation und Management der Modewelt aus dem D-A-CH Raum lädt. Als führender Anbieter von Beratungs- und IT-Dienstleistungen im ERP-Umfeld möchte xalution das Gipfeltreffen als einen Weckruf verstehen. Denn mit 52 Indexpunkten im Digitalisierungsvergleich aller Branchen liegt der Handel ganze vier Punkte unter dem Durchschnitt.*

„Als innovationsgetriebenes und traditionell fashionfokussiertes Unternehmen können wir das so nicht stehen lassen“, begründet xalution Geschäftsführer Tobias Endl das Veranstaltungsthema. „Über Digitalisierung wird in der Branche seit Jahren geredet – jetzt wollen wir den Startschuss zum Handeln geben. Die Zeit dafür ist überreif und die zur Verfügung stehenden Technologien und Tools inzwischen vielfach erfolgreich erprobt“.

Startup Session zeigt Innovationspotenziale auf

Die Dringlichkeit der Thematik belegt auch die hochkarätige Referentenriege der Veranstaltung. So sprechen unter anderem Ulrich Spaan, Senior Vice President des EHI Retail Institutes, sowie Vertreter von Microsoft sowie vom Team Retail Excellence. Handelsexperte Wolfgang Lux – vormals CIO der Media-Saturn Holding – wird die Podiumsdiskussion leiten.

Startups wie ZyseMe und Getidee zeigen außerdem technologische Innovationen für die Modebranche, die heute noch vielfach als Geheimtipps gelten.

Alle Fokusthemen des x4in summit 2020 im Überblick:

– IT als Motor der Veränderung – Fakten und Ausblick
– Was die Fashion-Branche von NETFLIX lernen kann
– Digitale Identität – der Schlüssel zur nahtlosen Customer Journey
– How to turn online & offline stores into individual customer touchpoints

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 27. März 2020 auf der Anmeldeseite https://www.xalution.com/x4in-summit-2020/ möglich, die Teilnehmerplätze sind begrenzt, um einen intensiven und persönlichen Austausch zwischen Teilnehmern und Akteuren zu ermöglichen.

________________________________________________________________
* Ergebnis des „Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020“

Keywords:Mode, Fashion, Digitalisierung, Retail, retail mode, digitalisierung handel, digitalisierung fashion, digitalisierung erp, digitalisierung mode, mode kongress, digitalisierung kongress

adresse