Do Epic Stuff!

Sharing is caring!

Führung nach dem Ende des Change-Management

Do Epic Stuff – erreiche große Ziele! Mit einer Kombination aus praxiserprobtem Management-Know-how und verblüffend effektiven Methoden aus der Psychologie zeigt Rene Esteban, wie Führungskräfte die attraktiven Unternehmen der Zukunft bauen.

Führungskräfte haben es schwer. Start-ups überholen ihr Unternehmen, junge Talente ignorieren sie, und das Schnellboot von einst kriegt den Turbo nicht mehr rein. Wären Unternehmen Menschen, befänden sie sich in der Midlife-Crisis. Das gute alte Change-Management hilft auch nicht mehr. Was nun? Do Epic Stuff! Mal richtig Großes erreichen! In seinem Buch zeigt René Esteban Leadern, wie sie Mitarbeiter auf ein bedeutsames Ziel einschwören, es im Auge behalten und mit Begeisterung darauf hinarbeiten.

Er weiß, dass es heute darauf ankommt, hochmotivierte Teams auf große Ziele zu fokussieren und sie gemeinsam zu erreichen. Der Wandel muss gestaltet, nicht verwaltet werden. Das Buch liefert das Rüstzeug, das man für die großen Schritte braucht. Dabei ist es nicht branchengebunden und auch für kleinere, unbekanntere Märkte und geringere Budgets geeignet. René Esteban legt seinen Fokus auf die erfolgsentscheidenden Faktoren, die in der Führungsetage und im Management bisher oft zu kurz kamen. Für ihn spielen die Art zu denken und die Überzeugungen der Mitarbeiter in der Erfolgsgeschichte eines Unternehmens die entscheidende Rolle. Ein Team, das keine Vision teilt, wird kein gemeinsames Ziel erreichen und somit auch nicht erfolgreich sein.

Jedes der neun Kapitel im Buch beginnt René Esteban mit einer lebendigen Story, die dem Leser die Augen öffnen soll: Es geht um Unternehmenskultur, Teamwork, Motivation, den richtigen Fokus und Verantwortung. Dazu berichten Top Executives und Unternehmer wie Walter Gunz (MediaMarkt Mit-Gründer), Nils Stamm (Telekom) oder Axel Löber (E.ON), wie sie es schaffen, Menschen zu begeistern und zu neuen Ufern aufzubrechen. Damit versammelt René Estebans Buch einen reichen Erfahrungsschatz und wird zum wertvollen Begleiter für alle, die den großen Sprung wagen wollen.

Der Autor
Nach einer kaufmännischen Ausbildung war René Esteban mit nicht einmal 30 Jahren verant-wortlich für den globalen E-Commerce sowie die Digitalisierung von Marketing & Sales bei Merck. Mittlerweile unterstützt er mit seinem Unternehmen FocusFirst Konzerne dabei, deren Ziele mit einem menschlichen Ansatz zu erreichen: Inspiration und Fokus.

René Estebán
Do Epic Stuff!
Führung nach dem Ende des Change-Management
2020, 270 Seiten, gebunden
EUR 34,95/EUA 35,90
ISBN 978-3-593-51194-8
Erscheinungstermin: 12.02.2020

Keywords:Agiles Management, Agilität, Brian Tracy, Change Management, Führungskraft, Manager, Purpose, sinnvolles Arbeiten, Strategie, Unternehmensziele, VUKA, Ziele

adresse