Digitale B2B-Plattform vereint alle Geschäftsbereiche

Sharing is caring!

EMKA Schmiertechnik launcht neues Service-Portals

Es gibt Branchen, in denen sich die Möglichkeiten der Digitalisierung noch nicht herumgesprochen haben. Vor allem im B2B-Bereich setzen noch viele Unternehmen auf altbewährte Prozesse. Die Schmierstoff-Spezialisten von EMKA zeigen mit Ihrer neuen B2B-Plattform neue Maßstäbe! Mithilfe der E-Commerce-Agentur Mediagraphik zeigt EMKA, dass auch konservative Geschäftskonzepte viel Potenzial für digitale und vernetzte Prozesse bieten, jedoch ein Umdenken im Unternehmen selbst stattfinden muss.

Wer ist Mediagraphik?

Die Mediagraphik GmbH ist eine E-Commerce-Agentur aus Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg, die sich auf den Online-Handel mit Vorliebe zu B2B-Geschäftsmodellen spezialisiert hat. Das Mediagraphik-Team besteht aus rund 10 Strategen, Designern, Entwicklern und Online-Marketern, die mit führenden Technologie-Partnern Hand in Hand an zukunftsweisende digital-vernetzte Lösungen arbeiten.

EMKA: 30 Jahre Schmiertechnik über klassische Vertriebswege

EMKA Schmiertechnik gehört seit mehr als 30 Jahren zu den führenden Schmiertechnik-Spezialisten auf dem deutschen Markt. Sie bieten Schmierfette, Kühlschmierstoffe, Öle, Trennmittel sowie Reiniger und Zubehör für die Zielgruppen Industrie, Landwirtschaft und viele andere Branchen an.

Das Problem bis vor kurzem war: Vom Kaufvertrag bis zur Auslieferung vergingen im Schnitt 3-5 Tage und die Geschäftsprozesse waren undurchsichtig sowie mit unnötig viel händischen Aufwand verbunden. Manuelle Prozesse und die verzögerte Kommunikation zwischen Außen- und Innendienst haben das eigentliche Digitalpotenzial von EMKA ausgebremst. Marketingleiter Mario Schellenberg hat 2017 im Unternehmen ein Leitmotto -EMKA 4.0- ausgerufen, welches das Ziel hatte die Marke EMKA modern und nachhaltig zu etablieren sowie digitale und automatisierte Prozesse einzufügen. Die Digitalisierungsstrategie hatte zahlreiche Vorteile für das Unternehmen und seine Kunden:
-Schnelle und einfache Bestellungen
-Klare Preisstruktur
-Transparenz
-Optimierter Service – näher am Kunden
-Besserer Informationsfluss
EMKA 4.0: Digitale B2B-Plattform vereint alle Geschäftsbereiche

An der B2B-Plattform haben allen voran die Mediagraphik GmbH mit den beteiligten Projektpartnern mehr als neun Monate lang entwickelt. Herausgekommen ist eine digitale B2B-Plattform, die die Corporate Website, den B2B-Onlineshop und die Auftragserfassung für den Außendienst miteinander vernetzt. Die Plattform basiert auf der Shopware Enterprise B2B Edition und wurde durch das Mediagraphik-Team mit 40 individuell entwickelten Funktionen für EMKA erweitert. Vertriebsmitarbeiter können so vor Ort beim Kunden ganz einfach mit dem Tablet Bestellungen aufnehmen, Verkaufs- und Bestellinformationen per Klick abfragen oder individuelle Angebote erstellen.

Der Geschäftsführer von Mediagraphik, Tim Resl, ist nach langer Zusammenarbeit erfreut, dass mit dem Projekt ein weiteres konservatives Unternehmen erfolgreich digitalisiert wurde und nun beste Chancen in der Zukunft des B2B-Handels hat: „In den vergangenen neun Monaten haben wir intensiv an einer erfolgreichen EMKA B2B-Plattform gearbeitet und sind nun froh, online zu sein. Gemeinsam mit EMKA und allen Projektpartnern haben wir noch viele hilfreiche Funktionen für die Kunden und Vertriebsmitarbeiter auf der Wunschliste, die in den nächsten Wochen und Monaten den Weg in den Online-Shop finden werden.“

Besuchen Sie www.emka-oil.de

Weitere Informationen zu den Herausforderungen und den Funktionen des B2B-Portals sind unter https://www.mediagraphik.de/portfolio/emka-schmiertechnik/ zu finden.

Keywords:B2B-Plattform, E-Commerce, Agentur, Shopware, E-Business-Lösungen, Strategische Beratung, digital integrierte Geschäftsprozesse

adresse