Ardex-Gruppe baut Marktposition in Australien weiter aus

Sharing is caring!

Witten/Pirmasens (Germany) und Melbourne/Sydney (Australien), 29. April 2019. Wakol und Ardex Australien haben heute den Erwerb einer gemeinsamen Mehrheitsbeteiligung an dem australischen Unternehmen Nexus Adhesives, einem Hersteller hochqualitativer Bodenbelags- und Industrieklebstoffe, bekannt gegeben.

Nexus wurde 2006 gegründet und ist heute einer der Marktführer für Bodenbelagsklebstoffe sowie Teppichrückenbeschichtungen in Australien. Das Unternehmen produziert und vertreibt seine Qualitätsprodukte bisher in den Märkten Australien und Neuseeland. Mit dem Anspruch, innovative und zuverlässige Produkte zu liefern, liegt der Fokus auf dem Profisegment.

„Mit diesem Joint Venture bauen wir unsere führende Marktposition am australischen Markt weiter aus“, sagt Mark Eslamlooy, CEO der Ardex-Gruppe. „Mit unserer Systemkompetenz bieten wir Gesamtlösungen für unsere Kunden.“ „Wir sind stolz, ein Teil der Ardex-Gruppe zu werden“, betonen Jonathon Clewlow und Brett Nixon, Eigentümer von Nexus. „Es ist ein Zeichen des Vertrauens in Australien als Produktionsstandort und wir freuen uns gemeinsam mit Wakol und Ardex zukünftige Wachstumspotentiale zu erschließen, in Australien und darüber hinaus.“ Auch weiterhin wird Nexus eigenständig in den Heimatmärkten Australien und Neuseeland operieren. Die bisherigen Geschäftsführer Jonathon Clewlow und Brett Nixon werden weiterhin die Geschäfte führen.

Über Nexus
Gegründet 2006, hat sich Nexus mit der Herstellung und dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen Bodenbelagsklebstoffen sowie Teppichrückenbeschichtungen zu einem der Marktführer am australischen Markt entwickelt. Am Standort in Melbourne, Australien fokussiert Nexus neben der Produktion insbesondere Innovationen und die Weiterentwicklung des Produktportfolios, wobei die professionelle Qualität gesichert wird und der Endkunde im Fokus steht.

Über Wakol
Die Wakol GmbH entwickelt, produziert und vertreibt sehr erfolgreich Verlegewerkstoffe, Industrieklebstoffe und Sealing Compounds und steht seit über 80 Jahren für höchste Qualität und Kundennähe. Das Familienunternehmen gehört seit 2015 mehrheitlich zur ARDEX-Gruppe. Am Hauptsitz in Pirmasens werden über 185 Mitarbeiter beschäftigt, weltweit sind es in der Wakol-Gruppe ca. 350. Neben Deutschland gehören Österreich, die Schweiz, Nordamerika und die Niederlande zu den wichtigsten Absatzmärkten. Weitere Aktivitäten gibt es unter anderem in Polen, Italien, Großbritannien, China und Brasilien. Im Export ist Wakol darüber hinaus weltweit tätig.

Keywords:Ardex, Bauchemie, Bodenbeläge, Wakol, Nexus, Adhesives, Klebstoff, Australien, Bodenbelagsklebstoff, Industrieklebstoff, Übernahme, Mehrheitsbeteiligung

adresse